Hollenstedt (hakö). Der JFV Leinepolder veranstaltet am Sonntag, 11. Juni, einen Fußball-Schnuppertag auf dem Sportplatz in Hollenstedt. Alle Mädchen im Alter von 7 bis 17 Jahren sind herzlich eingeladen, um 11 Uhr das Fußballspielen auszuprobieren. Unter der Anleitung von erfahrenen TrainerInnen steht zunächst der Spaß an Bewegung und die Gemeinschaft im Vordergrund. Nachdem der vom JFV Leinepolder ausgerichtete »Tag des Mädchenfußballs« im Frühjahr 2022 in Vogelbeck ein voller Erfolg war, soll nun erneut darauf aufmerksam gemacht werden, dass auch Mädchen die Möglichkeit haben, Fußball im Verein zu spielen. Egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse. In den Mannschaften des JFV Leinepolder kann sich jeder wohlfühlen, darauf weist der Veranstalter hin. Der JFV Leinepolder ist ein Jugendförderverein, der aus den Stammvereinen der Ortschaften Salzderhelden, Vogelbeck, Hohnstedt, Edesheim und Hollenstedt besteht. Natürlich sind auch Mädchen aus anderen Ortschaften herzlich willkommen. Im Anschluss an das Schnuppertraining, welches in angepassten Altersgruppen durchgeführt wird, gibt es um 12.30 Uhr ein Mädchenfußballspiel gegen Gladebeck zu sehen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Fragen steht Sonja Diedrichs unter 015146666509 gern zur Verfügung.

Foto: Hartmut Kölling