Politik

Donnerstag, 21. März 2019 13:15 Uhr

Die CDU-Kreistagsfraktion sorgt sich um den Wald

Northeim (red). Die CDU Fraktion macht sich nach Aussage des CDU-Kreistagsabgeordneten und stellvertretenden Landrats Bernd von Garmissen sehr große Sorgen wegen des Zustandes der Wälder im Landkreis Northeim. Diesen drohe vor dem Hintergrund der verheerenden Stürme und der außergewöhnlichen Dürre in 2018 nun in diesem Frühjahr und Sommer ein flächendeckender und massiver Befall durch den Borkenkäfer. Hierdurch können bis zu eine Million Bäume für immer verloren gehen. „Unser La...

Mittwoch, 20. März 2019 11:10 Uhr

Pressemitteilung: Ein Jahr Große Koalition – RPJ lädt zur Diskussion ein

Northeim (red). Am 14. März 2018 nahm die vierte große Koalition in der Geschichte der Bundesrepublik ihre Arbeit auf. Nach fast sechs Monaten nach der Bundestagswahl 2017 hatten sich CDU/CSU und SPD geeinigt. Doch was haben sie in ihrem ersten Jahr in der Regierung von ihren Zielen umgesetzt? Welche Probleme gab es? Wie beurteilt die Opposition die bisherige Arbeit? Und wie sieht die Zukunft aus?

Diese und andere Fragen will der Ring Politischer Jugend gemeinsam mit den Bundestagsa...

Mittwoch, 20. März 2019 09:09 Uhr

Grascha: Landesregierung muss beim Wolf umgehend handeln

Oldenrode (red). Die Antwort der Landesregierung auf seine Anfrage zum Wolfsriss in Oldenrode bezeichnete der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Grascha als ernüchternd und enttäuschend. „Offenbar tappt die die Landesregierung aus SPD und CDU auch bei uns in Südniedersachsen völlig im Dunkeln“, so Grascha. Laut Antwort gebe es noch keine Bestätigung über die Anwesenheit des Wolfs im Landkreis Northeim. Es sei zweifelhaft, wie man in der Zukunft eigentlich Erkenntnisse gewinnen wolle,...

Dienstag, 19. März 2019 11:13 Uhr

SPD-Kreistagsfraktion für Verbesserung der notärztlichen Versorgung – Änderungsantrag vorgelegt

Northeim (red). Die SPD-Kreistagsfraktion setzt sich für eine Neustrukturierung des notärztlichen Rettungsdienstes ein. Ziel der Maßnahme, bei der die Durchführung des Rettungsdienstes ab dem 01.01.2020 unmittelbar durch beim Landkreis angestellte Notärzte erfolgen soll, statt wie bisher mittels Beauftragung der Krankenhäuser, ist eine Verbesserung der Versorgungssituation im gesamten Landkreis. Plänen, wonach der Standort Bad Gandersheim in diesem Zusammenhang in der Nacht nicht mehr ...

Dienstag, 19. März 2019 10:46 Uhr

Wo soll Northeim im Jahr 2025 stehen? Junge Union und Arbeitskreis Jugend der CDU fragen Bürgermeister Hartmann, ob es einen Leitgedanken für die Weiterentwicklung der Stadt gibt

Northeim (r). Bei einem Vernetzungsgespräch zwischen dem Jugendbeirat Northeim, dem Arbeitskreis Jugend der CDU Northeim, der Jungen Union und dem Stadt Marketing der Stadt Northeim ging es um die Zukunftsfähigkeit der Stadt.

Dabei stellten sich die Beteiligten die Frage: Wo soll Northeim im Jahr 2025 stehen? In einem Schreiben, das die Junge Union und der Arbeitskreis Jugend jetzt an den Bürgermeister gerichtet haben, heißt es:

„Um Northeim voran zu bringen und gemeinsa...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de