Montag, 11. Februar 2019 10:07 Uhr

Hans Gerzlich bei Lacht!-Shows im Februar - vom Bürostuhl auf die Bühne

Einbeck/Bad Gandersheim (red). Hans Gerzlich ist Groß- und Außenhandelskaufmann, Diplom-Ökonom und ehemaliger Markenreferent. Vor fast 20 Jahren tauschte Gerzlich den Bürostuhl gegen die Kabarett- und Comedybühne. Dort verarbeitet er natürlich sein altes Leben. Neben dem alltäglichen Bürowahnsinn beschäftigt er sich in seinen Programmen mit Politik oder Zeitgeistphänomenen wie Alexa, Siri und der Digitalisierung. Damit ist er heute gern gesehener Gast auf allen namhaften Kabarett- und Comedybühnen Deutschlands, wie der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, den Wühlmäusen in Berlin, dem Unterhaus in Mainz oder dem QuatschComedyClub und Nightwash. Für seine Programme erhielt er unter anderem den Bottroper FrechDAX, den Gelsenkirchener Kabarettpreis, sowie den Jury- und den Publikumspreis beim Paulaner Solo.

Ende Februar kommt Gerzlich jetzt zu Gandersheim lacht! und EINbeck lacht! und wird dort Ausschnitte aus seinem aktuellen Programm spielen. Neben Hans Gerzlich begrüßt Dennie Klose dieses Mal noch Jamie Wierzbicki aus Köln und Tobias Rentzsch aus Paderborn auf den Bühnen im Weinhaus Jörns und bei Blumen Dörries. Die beiden Shows am 22. und 23. Februar sind fast ausverkauft. Die wenigen Restkarten gibt es exklusiv in den beiden Geschäften.

Weitere lacht!-Shows, nur in Einbeck, sind im Mai, August und Oktober. Auch hier sind bereits Karten erhältlich.

Foto: Hans Gerzlich, c/o Arthaus-Produktion

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de