Northeim (red). Es wird gespielt, gesungen und gefeiert: Am Samstag, dem 25. Mai wird die Northeimer Innenstadt bei der Musiknacht wieder zur musikalischen Erlebnismeile. 17 Bands bzw. Musiker*innen gehen von 19 Uhr bis 22:30 Uhr in 13 Kneipen, Geschäften und Kulturstätten an den Start. Im Anschluss wird ab 22:30 Uhr eine Aftershow-Party in der Stadthalle geschmissen.

Ob Klassik, Jazz, Rock, Blues, stimmungsvolle Popmusik, Singer/Songwriter oder Reggae mit Dudelsack – bei der Northeimer Musiknacht ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei.

Eröffnet wird die Musiknacht um 19:00 Uhr von der Capella Corviniensis und der CorviJazzband im Forum des Gymnasium Corvinianum in der Wieterstr. 4. Im Anschluss startet ab 20 Uhr das Live-Musikprogramm an allen Spielorten. Immer zur vollen Stunde um 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr starten die Programme zeitgleich in allen Spielstätten für je ca. 30 Minuten, sodass im Anschluss immer genügend Zeit bleibt, um rechtzeitig zur nächsten Spielstätte zu wechseln.

Den ausführliche Programmflyer gibt es in der Tourist-Information im Reddersen-Haus, den Vorverkaufsstellen und als Download unter www.kunst-kulturnortheim.de sowie in vielen Geschäften in Northeim.