Montag, 11. November 2019 08:45 Uhr

SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck mit Veranstaltung zur Parteivorsitzwahl

Northeim/Einbeck (r). Die Abstimmung für den Parteivorsitz der SPD geht vom 19. bis 29. November in die zweite Runde. Da kein Team in der ersten Runde die absolute Mehrheit erreicht hatte, sind erneut alle SPD-Mitglieder dazu aufgerufen, sich an der Abstimmung zu beteiligen. In der zweiten Runde stehen sich die Teams Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans sowie Klara Geywitz & Olaf Scholz gegenüber.

Am Dienstag, den 12. November findet um 19:00 Uhr eine Live-Übertragung aus dem Willy-Brandt-Haus statt, in der die beiden verbliebenen Teams für ihre Ideen werben. Der SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck lädt alle Mitglieder und Interessierten ein, die Live-Übertragung gemeinsam in der SPD-Unterbezirksgeschäftsstelle in Northeim (Scharnhorstplatz 8, 37154 Northeim) zu verfolgen. Bei diesem Anlass besteht für alle Interessierten außerdem die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen und über die Wahl zu diskutieren.

Zur Information: Nach der Verkündung des Ergebnisses am Samstag, den 30. November wird das Gewinnerteam vom Parteivorstand zur Wahl auf dem SPD-Parteitag vom 06. bis 08. Dezember vorgeschlagen.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de