Northeim (r). Ein 22-jähriger Northeimer bog am Mittwoch, gegen 17 Uhr, mit einem Transporter vom Friedrich-Ebert-Wall kommend nach links in die Straße Breiter Weg in Richtung Göttinger Straße ab. Dabei übersah er zwei Personen, welche die Straße zu Fuß in Richtung Friedrich-Ebert-Wall überquerten. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Personen und dem Pkw. Die 27-Jährige Frau und der 27-Jährige Mann, beides Northeimer, wurden bei dem Unfall jeweils leicht verletzt. Ein Kind, welches sich in einem Kinderwagen befand, wurde bei dem Unfall nicht verletzt.