Dienstag, 13. August 2019 10:03 Uhr

JFV Leinepolder: D-Jugend im Trainingscamp - Testspiele gewonnen

Edesheim (hakö). "Die Mannschaft wächst zusammen, zeigt Spielfreude und Biß, ist torhungrig und konditionell schon überraschend weit. Sie entwickelt sich prächtig auf allen Positionen". Detlef Baye, Jugendfachwart und Chefcoach der D-Jugend des vor einem halben Jahr neu gegründeten Jugendfördervereins/JFV Leinepolder war zusammen mit seinem Team voll des Lobes am Ende des Trainingslagers am vergangenen Wochenende auf dem herrlich gelegenen Sportplatz in Edesheim. Die Anlage bietet alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit.

Grund zur Zufriedenheit hatten die Verantwortlichen allemal. Die jungen Spieler absolvierten die Trainingseinheiten mit großer Konzentration und viel Fleiß. Sie zeigten Willen, sich mit ihrem Können vor dem Trainerstab zu präsentieren und in erster Linie natürlich auch hinzu zu lernen. Steffen Döllerer vom Trainingszentrum Salzderhelden komplettierte das Pensum und die Aufgabenstellung. Der "richtige Kick zur richtigen Zeit", kommentierte Detlef Baye, der jede Einheit der "Edesheimer Tage" bis ins Detail geplant hatte. Einfach perfekt.

Aber auch der Spaßfaktor kam nicht zu kurz, wie der gemeinsame Besuch im Einbecker Freibad zeigte. "Rauf auf die Rutsche, hinein ins erfrischende Naß!", war die Ansage. Einfach mal abtauchen nach strengem Training. Übernachtet wurde im Großzelt. Für das leibliche Wohl war gesorgt. Alles so richtig nach dem Geschmack der jungen Kicker.

Als dann noch die beiden Testspiele gegen SV Höckelheim (6:4) und JSG Wieter (3:1) gewonnen wurden, kannte der Jubel keine Grenzen, ebenso der "Showeffekt", sich den begeisterten Eltern zu zeigen, wie die Profis es gern tun vor der Fankurve. Schnell noch ein Salto, schon ist alles bühnenreif. Ein echter Hingucker. Applaus.

Zu Beginn des Trainingslagers wurden die Sponsoren begrüßt. Von Elektro Johanns (Einbeck) überreichte Carolin Johanns-Baye einen kompletten Trikotsatz. Stephan Bokelmann von HUNOLD Bauunternehmung GmbH (Northeim) gab es neue Trainingsanzüge. Björn Huchthausen, 1.Vorsitzender des JFV Leinepolder bedankte sich im Namen des Vereins für die großzügige Unterstützung. Das Obst kam an den Traingstagen vom Fruchthof Northeim. Ein Dank ging auch an Nils Hasenbeck. Die Paßfotos erstellte "Photos 4 ever" aus Salzderhelden.

Die D-Jugend des JFV trat an mit: Noah Höß im Tor, Fabio Klingebiel, Philip Schenk, Hannes Baye (Kapitän für das Spieljahr), Johannes Gareiß, Reyk Beulshausen, René Girrull, Felix Brünig, Eric Brünig, Collin Bokelmann (Torwart), Bjarne Weske, Schekeb Qurbani, Gabriel Koppenrath, Jonas Tamsma, Henrik Blank und Nico Schütte. Verletzungsbedingt noch nicht einsatzfähig ist Jan Strahlhoff. Trainerstab: Detlef Baye, Kevin Höß und Stefan Brünig. Betreuer: Michael Strahlhoff

Alles in allem: Der Nachwuchs des JFV Leinepolder macht neugierig auf die Saison. Detlef Baye: "Die Jungs sind so gut darauf." 

Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de