Denkershausen (red). 61 Mitglieder sind in diesem Jahr zu der Jahreshauptversammlung der SG Denkershausen/Lagershausen gekommen, um sich über das aktuelle Geschehen der Sportgemeinschaft zu informieren.
 
Der Vorsitzende Patrick Tröster begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern auch die Ortsbürgermeister Martin Jahn (Denkershausen) und Hans-Henning Meinecke (Lagershausen) recht herzlich. Nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder, teilte Kassenwartin Nina Mädge der Versammlung den guten Kassenbestand des Vereins mit, außerdem wurde ihr von den Kassenprüfern eine gute und ordentliche Kassenführung bescheinigt.
 
Der Vorsitzende Tröster berichtete über die Anschaffungen des Vereins, ebenso war die Sportwoche und der Wandertag im vergangenen Jahr ein großer Erfolg. Dank eines großen Zuwachses im Kinderturnen und Jugendfußball darf sich die SG über 51 neue Mitglieder im Jahr 2023 freuen und steigerte somit seine Mitgliederzahl auf 456. Um die positive Mitgliederentwicklung weiterzuführen, ist der Verein auf der Suche nach weiteren Übungsleitern.
 
Auch in der Zukunft wird der Verein unverändert angeführt: Michael Schnepel (2. Vorsitzender), Marcel Corde (Fußballfachwart), Sina Vieweg (Schriftwartin), Kevin Vieweg (Jugendwart), Nicole Wolter (Turnwartin) und Rainer Giesemann (Wanderwart) wurden einstimmig wiedergewählt. Außerdem sind noch Patrick Tröster (1. Vorsitzender), Nina Mädge (Kassenwartin) und Sven Linne (Mitgliederverwaltung) im SG-Vorstand tätig.
 
Ein Höhepunkt auf jeder Jahreshauptversammlung sind die Ehrungen: Kevin Vieweg und Achim Henze wurden für 25-jährige und Monika Alexander-Grosse für 50-jährige Treue geehrt und mit Applaus von der Versammlung bedacht. Sophie Maliska, Tino Schwarz (je 25 Jahre) sowie Martha Marienhagen und Frank Körner (je 50 Jahre) waren nicht vor Ort und werden zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal für ihre Vereinstreue ausgezeichnet.
 
Nachdem zuletzt im Jahr 2002 eine Beitragsanpassung mit der Umstellung auf den Euro stattgefunden hat, schlug der Vorstand aufgrund der steigenden Kosten der Versammlung eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge vor. Diesem Vorschlag wurde mit einer großen Mehrheit zugestimmt. Im Anschluss der Jahreshauptversammlung wurden die Mitglieder noch zum Essen eingeladen. Der Wandertag findet in diesem Jahr am Sonntag, 14. April und die Sportwoche vom 31. Mai bis 2. Juni statt.
 
Foto: SG Denkershausen