Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 21. Mai 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Vogelbeck (hakö). Eine erfreuliche Entwicklung nimmt der Frauenfussball in Vogelbeck. Mit einem 4:1-Sieg kehrte das TSV-Team von Trainer Walter Brieß jetzt aus Göttingen zurück. Gegen die dritte Mannschaft von MF Göttingen, dem Verein für Mädchen- und Frauenfussball in der Uni-Stadt, sicherten sich die Frauen drei wichtige Punkte und Platz 5 in der Kreisliga, zwar punktgleich mit den Gastgebern auf Platz 6, aber mit dem weitaus besseren Torverhältnis. Tabellenführer ist die FSG Weser/Verna vor dem SC HarzTor und Lindenberg/Adelebsen. Die Tore für die engagiert aufspielenden TSV-Damen erzielten Sonja Diedrichs (2), Vivienne Heise (1) und ein Eigentor des MF. Am kommenden Samstag spielt der TSV Vogelbeck um 15 Uhr in Dransfeld gegen den DSC. Darauf am Samstag, 29. April um 16 Uhr beim Tabellenführer FSG Weser/Verna und am Sonntag, 7. Mai um 13 Uhr beim 1.SC Göttingen 05. Das nächste Heimspiel ist am Samstag, 13. Mai, um 16 Uhr gegen SG Puma/Sparta Göttingen. Die C-Jugend durfte sich jetzt über den ersten Sieg freuen, ein 2:1 gegen Seesen. Die F2 tritt am Freitag, 21. April, um 17 Uhr vor heimischem Publikum gegen die JSG Dassel an.

Foto: TSV Vogelbeck

 
Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Einbeck/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Einbeck/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255