Northeim (red). Der Cicli-Club Northeim veranstaltet am 21. Oktober seine traditionelle „Wieter-Plesse-Biking-CTF“. Angesprochen sind die Radler, die ein Mountainbike oder Trekkingrad besitzen, über eine gute Kondition verfügen und es auch genießen durch die Natur, in diesem Fall herbstlich, zu touren. Es handelt sich nicht um ein Radrennen, sondern um eine, teilweise flotte, Country-Touren-Fahrt (CTF).

Zwei ausgeschilderte Strecken, 35 km und 53 km, werden angeboten. Die Strecken führen durch den gesamten Wieter Wald, Nörtener Wald und den Plesse-Forst. Es geht über ca. 95% Forstwirtschaftswege. Landstraße wird nur wenige hundert Meter gefahren. Ein Highlight für “ Hardcorer“ sind die Singletrail-Einlagen (zweigt von der normalen Strecke ab) = ein Kann, kein Muss! Neu ist auch eine Streckenverlängerung auf 66 km für Fahrer mit GPS.

Im Verlauf der Strecken gibt es Verpflegungsstellen, eine auf der 35er und zwei auf der 53er Strecke. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr an der BBS-Sporthalle des Landkreises Northeim in der Sudheimer Str. 43. Startzeit von 10 bis 11 Uhr. Die Startgebühr beträgt 5 Euro für BDR-Mitglieder und 8 Euro für Nichtmitglieder. Verpflegung an Start und Ziel möglich. Duschmöglichkeit ist vorhanden. Aktuelle Info auf der Homepage www.cicli-club-northeim.de.