Northeim (red). Northeims neuer Mittelmann für die kommende 3. Liga Saison ist ein alter Bekannter. Mit Finnian Lutze kehrt ein 21-jähriger - klassischer und gut ausgebildeter -Spielmacher zum NHC zurück. Die Nummer 22 wird damit nach seiner ersten NHC Seniorensaison 2018/19 wieder. Finnian verbrachte seine letzten drei Jahre berufsbedingt in Südhessen, da er in Wiesbaden an der Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit studierte und spielte in dieser Zeit beim DjK SF Budenheim - zuletzt in der 3. Liga. Nun zieht es ihn berufsbedingt nach Nordhessen und da der Kontakt zum NHC nie abgerissen ist lag es nahe in intensivere Gespräche einzusteigen. Man wurde sich schnell einig und Finnian sagte gleich für die nächsten drei Jahre zu. Sein Ziel ist es in der kommenden 3. Liga Saison so schnell wie möglich den Klassenerhalt zu schaffen. Der NHC freut sich sehr, dass Finnian zurück ist und heißt ihn in der NHC-Familie herzlich willkommen!

Foto: Spieker Fotografie