Region Aktiv

Dienstag, 20. Dezember 2016 10:10 Uhr

Eine wertvolle Partnerschaft: Sollingschüler basteln mit Senioren zur Weihnachtszeit

Uslar (red). Voneinander lernen – aufeinander achten: Zwischen der Sollingschule und dem Albert-Schweitzer-Familienwerk besteht eine enge kooperative Partnerschaft. Eingebettet in eine tolle Adventsaktion profitierten erst kürzlich wieder beide Seiten von diesem besonderen Miteinander. Der „tierische Liebling“ - Schulhund Pepper - und fünfzehn Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 b besuchten an vier verschiedenen Tagen abwechselnd mit den Lehrerinnen Jutta Obermann-Knispel und Jul...

Dienstag, 20. Dezember 2016 10:06 Uhr

Corvi-Team "Error 404 - Teamname not found" erreicht 2. Platz

Northeim (red). Das First-Lego-League-Team der Corvi-Robotik-AG belegte einen hervorragenden zweiten Platz bei 14 teilnehmenden Teams auf dem landesweiten Wettbewerb in Stolzenau.  Zu dem Wettbewerb waren Gruppen aus ganz Niedersachsen angereist. Die zwölf Corvinianer, unter dem Namen „Error 404 – Teamname not found“ angetreten, sind eine gemischte Gruppe aus fünf Jungen und sieben Mädchen aus den Stufen 7 bis 10, die vor allem durch ihre Teamarbeit zu überzeugen wusste. Gesponsort...

Sonntag, 18. Dezember 2016 09:53 Uhr

Familie als Beruf: Albert-Schweitzer-Fachberatung informiert über Pflegeelternschaft

Moringen (red). Idyllisch im Moringer Domänenhof gelegen findet sich die Fachberatung Pflegestellen. Die Einrichtung gehört strukturell zum Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar und ist für die Betreuung von Pflegeeltern zuständig. Erst kürzlich konnten interessierte Paare die Räumlichkeiten in der Amtsfreiheit 4 kennen lernen und sich auf einem Infoabend über die Pflegeelternschaft ausführlich beraten lassen.

Insgesamt acht Paare bewarben sich als Pflegeeltern. „Eine gute Reso...

Sonntag, 18. Dezember 2016 09:34 Uhr

Dürfen die Hebammen auch noch das 400. Baby in diesem Jahr begrüßen?

Northeim (red). 2015 wurden in der HELIOS Albert-Schweitzer-Klinik Northeim 362 Babys geboren. In diesem Jahr gab es bisher schon 369 Geburten und der Monat Dezember hat noch ein paar Tage. Ob die Hebammen auch das 400. Baby begrüßen dürfen, hängt allein von Meister Adebar ab.  

Auf der Tafel mit dem Klapperstorch im Foyer der HELIOS Albert-Schweitzer-Klinik Northeim wechseln ständig die Namen und Schriftfarben. Gestern hießen die Kinder noch Luca, Malte oder Linn, heute sind e...

Freitag, 16. Dezember 2016 11:12 Uhr

Verunreinigungen durch Katzen

Northeim (red). Die Katze ist eines der beliebtesten Haustiere. Gleichzeitig wird kein anderes Tier häufiger in Tierheimen abgegeben oder ausgesetzt. Grund für die Überpopulation sind freilaufende, nicht kastrierte Hauskatzen, die sich ungehindert fortpflanzen. Mit steigender Population von streunenden Katzen gibt es leider auch zunehmende Verunreinigungen durch Verkotung z. B. auf Kinderspielplätzen. Dieses war auch Thema der jüngsten Ortsratsitzung in Lagershausen. Der Kinderspielplatz...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de