Dienstag, 13. August 2019 11:05 Uhr

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw leicht verletzt

Northeim (red). Am Montag gegen 12.00 Uhr kam es auf der westlichen Entlastungsstraße in Höhe der Sürlingswiesen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. An seinem Fahrrad und einem Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 1.500 Euro.

Ein 30 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis Eichsfeld war parallel zur westlichen Entlastungsstraße auf dem Feldweg Am Horlingsgraben unterwegs. In Höhe der Sürlingswiesen bog er in Richtung der Umgehungsstraße ab. Hierbei überfuhr er den Radweg der westlichen Umgehungsstraße. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Rennrad eines 21-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck, der auf dem Radweg in Richtung Sollingtorkreisel unterwegs war.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de