Donnerstag, 07. November 2019 08:15 Uhr

Wechsel in der Geschäftsführung der Helios Kliniken in Northeim und Bad Gandersheim

Northeim/Bad Gandersheim (r). An der Spitze der Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim und der Helios Klinik Bad Gandersheim wird es eine personelle Veränderung geben. Geschäftsführer Marko Schwartz hat sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden, die Kliniken Gruppe nach achtjähriger Tätigkeit zu verlassen, um sich neuen Aufgaben außerhalb von Helios zu widmen.

Regionalgeschäftsführer Reiner Micholka dankte Marko Schwartz für sein Engagement und seine hervorragende Arbeit in der Region und im Unternehmen. „In den vergangenen acht Jahren hat Marko Schwartz zahlreiche notwendige Veränderungen an den Klinikstandorten in Diez, Bad Berleburg, Northeim und Bad Gandersheim initiiert und begleitet und damit wesentliche Akzente für die Weiterentwicklung der Kliniken gesetzt. Ich wünsche ihm für seine neuen Aufgaben alles Gute und viel Erfolg.“

Die Neubesetzung wird aktuell geregelt. „Wir sind zuversichtlich, kurzfristig eine erfahrene Nachfolge für die Leitung der beiden Klinikstandorte vorstellen zu können“, erklärt Reiner Micholka.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de