Mittwoch, 17. Februar 2021 10:50 Uhr

Punktspielbetrieb in niedersächsischen Spielklassen im Erwachsenenbereich mit sofortiger Wirkung abgebrochen

Einbeck/Northeim (red). Der Punktspielbetrieb in allen niedersächsischen Spielklassen im Erwachsenenbereich wird mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Die Saison wird annulliert und für ungültig erklärt. Es gibt keinen Aufsteiger, keinen Absteiger, keine Relegation und keine zurückgezogenen Mannschaften. Die Unterbrechung des Punktspielbetriebs für die Altersgruppen Nachwuchs und Senioren wird bis auf Weiteres fortgesetzt. In beiden Altersgruppen besteht aufgrund kleinerer Gruppengrößen als bei Damen und Herren die Hoffnung auf eine Austragung der noch offenen Spiele. Eine Entscheidung über die Wiederaufnahme oder den Saisonabbruch werde für beide Altersgruppen Anfang April getroffen, dies erklärte der Tischtennisverband Niedersachsen.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de