Mittwoch, 15. Januar 2020 02:03 Uhr

NHC mit weiterem Neuzugang

Nortehim (r). Der Northeimer HC hat kurzfristig nochmals auf dem Transferrmarkt zugeschlagen und mit dem 40- Jährigen Ivan Martinovic einen weiteren Torwart verpflichtet. Der ehemalige kroatische Nationaltorhüter kommt mit jeder Menge internationaler Erfahrung nach Südniedersachsen.

Ivan spielte zunächst in Kroatien für Zagreb, Split, für Metkovic sogar Champions League und schließlich für Cakovec. Danach ging er für 5 Jahre nach Spanien zu Vigo, Cangas und Pontevedra. Es folgten Sarajevo, Minsk und Skopje. Anschließend spielte er wieder in Metalac in der Heimat. Zuletzt half er von Februar bis Juni 2019 in der 2. Bundesliga beim Dessau-Roßlauer HV 06 aus. Der 1,93m große Martinovic hat zwei Söhne im Alter von sieben und neun Jahren.

Er soll der jungen NHC-Mannschaft im Abstiegskampf in der 3. Liga West mit seiner Erfahrung helfen und für neue Impulse sorgen. In seinem ersten Spiel am 12.01. gegen Leipzig deutete er seine Klasse bereits an und sorgte mit für einen starken Auftritt der Northeimer. Die jungen NHC-Torleute können sicherlich einiges von Ivan lernen.

Foto: NHC

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de