Dienstag, 18. Juni 2019 11:04 Uhr

Trainerfortbildung der NHC-Trainer in Hildesheim

Hildesheim (red). „Und hat einer die Möglichkeit sich zu bilden und greift nicht zu, so ist er wahrlich ein Thor...“ (altes Sprichwort).

Am Wochenende kam es zur mittlerweile 20. Auflage des Hildesheimer Trainerseminars. Trainer aus dem ganzen Land nutzen diese hervorragende Veranstaltung, um sich fortzubilden und ihre Lizenz zu verlängern. Das Seminar zeichnet sich durch das erlesene Referententeam aus, so waren dieses Mal neben Altmeistern wie Klaus Feldmann oder Prof. Alfred Richartz von der Universität Hamburg, U19-Nationaltrainer Erik Wudke, SCM-Coach Bennet Wiegert und THW Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter "Pitti" Petersen dabei. Von NHC-Seite waren Merle Rieck (weiblich E), Michaela Halm (weiblich C), Jugendkoordinator Ollo Wode und der 2. Vorsitzende Oliver Kirch am Start und lauschten den durchweg interessanten und spannenden Vorträgen und Demo-Trainingseinheiten mit dem Drittliga-Spitzenteam von Eintracht Hildesheim. Sie werden ihren Mannschaften und Übungsleitern eine Menge neue Inhalte und Impulse zu bieten haben.

Fotos: NHC

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de