Donnerstag, 20. Februar 2020 10:52 Uhr

Babyboom: Sieben Geburten an nur einem Tag

Ford Cheikh Baker, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, und Oberärztin Dr. Dana Quentin.

Northeim (r). In diesen Tagen herrschte freudiger Hochbetrieb in den Kreißsälen der Helios Albert-Schweitzer Klinik Northeim. Innerhalb von nur neun Stunden kamen zwei Mädchen und fünf Jungen zur Welt. „Sieben auf einen Streich sind schon außergewöhnlich“, fasst Ford Cheikh Baker, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, den kinderreichen Tag zusammen. „Das Team hat den kleinen Babyboom großartig gemeistert. Am Ende des Tages waren alle glücklich und wohlauf – aber auch ein wenig groggy.“ Etwas ruhiger ließen es die neuen Erdenbürger dann an den kommenden zwei Tagen mit insgesamt drei Geburten, zwei Jungen und ein Mädchen, angehen. Zwischen ihnen liegen nur wenige Stunden, aber ein Gewichtsunterschied von 2100 Gramm – wussten Chefarzt und Oberärztin Dr. Dana Quentin zu berichten.

Foto: Helios Kliniken

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de