Freitag, 17. Mai 2019 20:31 Uhr

BIM-Eröffnung in der BBS: 98 Aussteller - 270 Berufe - Samstag "Tag der offenen Tür"

Northeim (hakö). Die 41. Messe für Ausbildung, Schule, Studium und Beruf öffnete am Freitag mit dem traditionellen Presserundgang ihre Pforten. Der Berufsinfomarkt (BIM) 2019, eine Bildungsoffensive der Kreis-Sparkasse Northeim in enger Kooperation mit dem Landkreis Northeim, der BBS II Northeim, der Bundesagentur für Arbeit und der Kreishandwerkerschaft Northeim - Einbeck, ein Wegweiser für die Zukunft, bietet an zwei Tagen eine umfangreiche berufliche Orientierung für junge Menschen.

Fast 100 Aussteller halten jede Menge Informationen bereit. Immerhin 270 Berufe stellen sich vor. Eine wichtige Entscheidungshilfe in punkto Ausbildung, Beruf, Studium. Informieren - zuhören - nachfragen und notieren, Stärken und Fähigkeiten erkunden, heißt es auch am Samstag, 18. Mai von 10 bis 14 Uhr beim "Tag der offenen Tür" in den Berufsbildenden Schulen II im Schulzentrum an der Sudheimer Straße in der Südstadt

Besonders interessant auch für Eltern bzw. Erwachsene aus der Harz-Weser-Region, wie die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren zeigen. Im Programm unter anderem neben einem Selbsterkundungstest auch verschiedene, interessante Vorträge für Schüler und Eltern im Hörsaal. Die Besucher erwartet jedenfalls ein breites Informationsspektrum. 

www.ksn-northeim.de

www.bbs2-northeim.de

Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de