Dienstag, 22. September 2020 14:57 Uhr

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter von Einbeck fest

Einbeck (kp/lbr). Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen, der für 13 Brände im Raum Einbeck verantwortlich sein soll. Der mutmaßliche Täter wird derzeit dem Haftrichter vorgeführt. Dies hat uns die Staatsanwaltschaft Göttingen auf Nachfrage bestätigt. Am morgigen Mittwoch soll dazu eine Pressekonferenz in Göttingen stattfinden. 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de