Samstag, 30. November 2019 11:08 Uhr

Verkehrsunfall - 2500,- EUR Schaden

Northeim (r). Am Freitag, den 29. November, gegen 12.15 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Bilshäuser mit seinem Pkw Renault die B241 aus Rtg. Northeim kommend in Rtg. Hammenstedt. Kurz hinter dem Abzweig Gesundbrunnen wollte der Bilshäuser ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen und setzte zum Ausscheren an. Dabei übersah er einen bereits im Überholvorgang befindlichen 20-jährigen Katenburg-Lindauer mit seinem Pkw Audi, der sich von hinten näherte. Im Zuge des Überholvorgangs kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500,- EUR Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de