Mittwoch, 07. August 2019 09:40 Uhr

Verkehrszusammenstoß mit Trecker – Unfallverursacher geflüchtet

Thüdinghausen (red). Am Montag, gegen 12.40 Uhr, kam es auf der Thüdinghäuser Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von circa 2.000 Euro entstand. Personen wurden nicht verletzt.

Beim Durchfahren der Verschwenkung am Ortsausgang in Richtung Moringen musste ein 22-jähriger Göttinger mit seinem Trecker samt Anhänger einem entgegenkommenden silbernen VW Polo nach rechts ausweichen. Auf dem rechten Grünstreifen bremste er ab. Der auflaufende leere Anhänger schob dabei den Trecker in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 55-jährigen Nörten-Hardenbergers. An dem Opel Astra entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.

Unmittelbar vor dem verunfallten Opel Astra passierten ein schwarzer Audi und der silberne Polo das Treckergespann in der Fahrbahnverschwenkung. Die Moringer Polizei hat die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Der Fahrer bzw. die Insassen des schwarzen Audi werden gebeten, sich mit der Moringer Dienststelle in Verbindung zu setzen. Weiterhin werden Hinweise zu dem flüchtigen silbernen Polo unter der Telefonnummer 05554-2282 entgegengenommen.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de