Samstag, 15. Juni 2019 08:59 Uhr

Auffahrunfall mit 5500 Euro Schaden

Northeim (red). Ein 24-jähriger aus Osterode fährt von Katlenburg nach Northeim und möchte mit seinem Audi A3 in Hammenstedt nach links auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr muss er zunächst warten, dies übersieht ein 48-jähriger aus Osterode mit einem Mercedes E 200 und fährt auf. Dabei entsteht ein Schaden von circa 5500 Euro, der Audifahrer wird außerdem leicht verletzt.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de