Werbung
Donnerstag, 08. November 2018 11:10 Uhr

19-jährige Autofahrerin kollidiert mit Baum

Katlenburg (red). Am heutigen morgen kam es gegen 07.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B241 zwischen Katlenburg und Hammenstedt. Eine 19-jährige Autofahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und an ihrem Auto entstand ein Totalschaden von 15.000 Euro.

Die 19-jährige Katlenburgerin befuhr mit ihrem Auto die Bundesstraße in Richtung Northeim. Aus bislang unerklärlichen Gründen kam der Wagen auf gerader Straße rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto kollidierte mit einem Leitpfahl, einem Verkehrszeichen und einem Straßenbaum. Nachdem der Pkw herumgeschleudert wurde, kam der Wagen auf einem angrenzenden Feld zum Stehen.

Die Autofahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und das Auto abgeschleppt.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de