Bodenfelde (red). Ein 41-jähriger Fahrer aus Bodenfelde befuhr am 21. November, gegen 7:16 Uhr, die „Amelither Straße“ in Richtung Ortsmitte. Als er an einem am Fahrbahnrand parkenden Pkw vorbeifuhr, kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 43-jährigen Fahrers aus Wesertal. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8.500 Euro. Der 41-Jährige wurde dabei leicht verletzt einem Krankenhaus zugeführt.