Northeim (red). Aufgrund der positiven Resonanz auf die Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2017 werden die Aktivitäten der AWO in der Alten Wache fortgesetzt. Den Startschuss gibt die AWO mit einem "Bingo-Nachmittag" am Donnerstag, 7. September 2017, ab 15 Uhr. Gegen eine kleine Spende kann wieder um schöne Preise gespielt werden.

Eingeladen sind wie immer alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Alle anderen geplanten Veranstaltungen wie die "Schlagerparty", der Kaffenachmittag unter dem Motto "Erntedankfest", der Musiknachmittag unter dem Motto "Golden Sixties" sowie der "Adventsnachmittag" werden noch folgen. Leider können diese Veranstaltungen derzeit nicht konkret terminiert werden, da umfangreiche Renovierungsmaßnahmen in der Alten Wache geplant sind. Sobald die Termine fest stehen, werden diese über entsprechende Aushänge und die örtliche Presse rechtzeitig bekannt gegeben. Das Team der AWO freut sich auf viele interessierte Menschen."

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite northeim-news.de